Was ich für DICH tun kann ...

 


 

Was ich für DICH tun kann ...

 

Qi Gong – Das Leben pflegen

 

 

Den Puls des eigenen Herzens fühlen. Ruhe im Innern, Ruhe im Äußern. Wieder Atem holen lernen, das ist es. 

Christian Morgenstern 

 

leistung brauch entspannungQi Gong ist eine Jahrtausende alte chinesische Bewegungsform, die der Gesundheitserhaltung von Körper, Geist und Seele dient und zur Traditionell Chinesischen Medizin gehört. Zur Praxis gehören meditative Bewegungen in Verbindung mit Atem und Achtsamkeit.

Wer Qi Gong übt, tut etwas für sich und für das eigene Wohlbefinden. Qi Gong harmonisiert und reguliert Körper, Geist und Seele, stärkt die Selbstheilungskräfte durch Entspannung und Stressabbau, fördert Stoffwechsel, Kreislauf, Nervensystem und Gelenkigkeit, verbessert die Körperwahrnehmung und –haltung, stärkt die tiefere Muskulatur und Haltemuskulatur und beugt Rückenleiden vor. Gi Gong beruhigt den Geist und der Mensch kommt in Einklang mit sich selbst, mit der näheren Umgebung und mit dem Universum.


Mein Angebot: Einzelunterricht, Schnupperkurse, fortlaufenden Anfänger- oder Fortgeschrittenenkurse (in Neustift und St. Lorenzen) einfach Anfragen... Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

AntiSTRESStraining – Zeit für Entspannung

 

  

Du kannst nicht verhindern, dass die Sorgenvögel Dein Haus umkreisen,
doch Du kannst sie daran hindern sich nieder zu lassen.

Alte Chinesische Weisheit

 

antistresstraining

 Fühlst Du Dich gestresst und ausgepowert?

Bist Du auf der Suche nach einer Entspannungsmethode oder dem, was Dir hilft mit Stress anders umzugehen.

Aus der Fülle von Entspannungsmethoden und der Analyse Deiner persönlichen Situation und dem was es braucht begleite ich Dich Deine persönliche Lösung und Entspannungstechnik zu finden.

Mein Angebot: Einzelberatung für Dich allein, Antistressseminare, Workshops... Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

Lebensberatung (in der Natur) – Unterwegs auf meinen eigenen Spuren

 

 

Ein Weg entsteht, wenn man ihn geht.

aus China 

 

lebensberatung

Als Dipl. Lebensberaterin (nach österreichischem Gesetz) begleite und unterstütze ich Dich ein Stück des Weges in der Findung und Förderung Deiner eigenständigen Ressourcen und persönlichen Lösungen: in Entscheidungssituationen, bei der Definition und Erreichung Deiner Lebensziele, bei der Bewältigung eines Problems oder Konfliktes, bei persönlichen Krisen und Übergangsphasen, bei der Stärkung persönlicher Ressourcen und Kompetenzen, beim Überdenken alter Werte und neue Werte entwickeln, bei spirituellen Sinnfragen u.a.m.

Gerne gestalte ich die Beratung in der Natur gekoppelt mit einem Spaziergang oder auch einer längeren Wanderung. Die Natur als Spiegel unserer Seele unterstützt dabei den Prozess.

 

Mein Angebot: Einzelberatung. Anfragen unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!">Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

 

 

Freie Trauungen

 

 

Sampt & Engl verweben Ihr Fest – mit Tiefe und Weite - zu einem großen Ganzen

 

haendeSie haben sich gefunden und wollen zu Ihrer Liebe JA sagen?

Sie suchen nach einer ganz individuellen Gestaltungsmöglichkeit für Ihr Hochzeitsfest?

Sie können aus kirchenrechtlichen Gründen keine konfessionelle Trauung in Anspruch nehmen?

Sie wollen außerhalb des kirchlichen Rahmens Ihr Liebesbekenntnis mit lieben Menschen feiern?

Sie haben das Bedürfnis dass Ihre Beziehung gesegnet wird?

Sie wünschen sich ein Fest das Ihrer Weltanschauung entspricht?

Sie haben einen Lieblingsplatz, einen besonderen Ort in der Natur, ein Wunschgebäude wo Sie Ihrer Überzeugung Ausdruck verleihen möchten?  

 

Dann sind Sie bei uns richtig. 

Ihrem Fest möchten wir mit unseren Erfahrungen und Einfühlungsvermögen eine ganz persönliche Herznote geben.

Religiöse und spirituelle Themen sowie persönliche Weltanschauungen und Wertvorstellungen beziehen wir gerne mit ein.

Teilen Sie uns Ihre Wünsche und Vorstellungen in einem unverbindlichen Erstkontakt mit. Sind Ihre Wünsche und Vorstellungen und unsere Möglichkeiten stimmig, finden wir einen gemeinsamen Weg, Ihre Feier zu gestalten.

 

Ihre ZeremonienleiterIn Monika Engl und Sampt Rudi, Kastelruth.

 

 

Ritualberatung und Begleitung

 

  

Es ist das, was einen Tag vom anderen unterscheidet, eine Stunde von der anderen Stunde.
Darum muss es feste Bräuche geben.

Antonie de Saint Exupéry 


Rituale sind bewusst vollzogene Handlungen mit symbolischem Charakter und einer klar definierten Absicht, die zum Ausdruck von Gefühlen, Wünschen und Bedürfnissen verhelfen.

rituale 1

  • Sie vermitteln eine Botschaft an unser Innerstes und erinnern uns an das Wesentliche.
  • Sie verbinden uns mit der Gemeinschaft und mit dem großen Ganzen (z. B. Jahreskreisrituale ...)
  • Sie wirken unterstützend und heilend, helfen Krisen zu bewältigen und zwar ganzheitlich auf der körperlichen, geistigen und spirituellen Ebene (Übergangsrituale, Loslassrituale, Dankesrituale, Heilungsrituale ...)
  • Sie vermitteln Sinn, Halt, Sicherheit, Ordnung, Kraft und stärken uns für den weiteren Weg (z. B. Alltagsrituale, Antistressrituale ...)
  • Sie helfen Veränderungen bewusster zu gestalten (z. B. Pensionierung, Veränderung einer inneren Einstellung, Wohnungswechsel …)
  • Sie lassen besondere Momente im Leben mit Tiefe erfahren, z.B. Hochzeitsritual, Taufritual, Abschiedsrituale

 

Mein Angebot an Ritualberatung reicht von täglichen, kleinen Ritualen (Antistressritualen, Pausenritualen …) über Feste im Jahreskreis, Themenritualen (z. B. Dankesritual, Loslassritualen …) bis zu großen Feiern bei Lebensübergängen wie Geburt, Heirat, Tod ...

Anfragen an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Jahreskreisrituale – Im großen Kreis des Lebens

 

 

Mögest du immer Luft zum Atmen,
Feuer zum Wärmen,
Wasser zum Trinken
und Erde zum Leben haben.

Aus Lateinamerika 

 

rituale 2Die Grundbewegung allen Lebens auf diesem Planeten erfolgt in Kreisen. Diese zyklische Bewegung finden wir bereits in einem Tagesverlauf wieder, im Morgen, Mittag, Abend und Nacht.

Auch das Jahr bildet einen Kreis. Der Winter geht in den Frühling über; aus dem Frühling geht der Sommer hervor und im Herbst gelangt das Jahr zu seiner eigenen Vollendung. Der Kreislauf der Zeit wird niemals unterbrochen und da wir in der Zeit existieren, ist auch unser Leben ein Kreis.

Die Wurzeln des Jahreskreises liegen in den germanischen, keltischen und vorkeltischen Kulturen. Unseren Erkenntnissen nach, haben sich unsere Urahnen dem Kreislauf dieser acht Jahresenergien, den Zeiten des Säens, des Aufziehens und Pflegens, des Erntens und des Rückzugs und der Kontemplation hingegeben. Sie haben sich in ihrem Sein und Handeln nicht nur am Rhythmus der Energien der Jahreszeiten orientiert. Sie haben den Wandel von einer Phase in die nächste auch bewusst gefeiert, um die hinter ihnen liegende Jahresenergie zu verabschieden und die Neue willkommen zu heißen. Im Laufe der Zeit wurden die alten "heidnischen" Feste von den gängigen Religionen übernommen und umbenannt. Zu den insgesamt 8 keltischen Jahreskreisfesten zählen 4 Sonnenfeste und 4 Mondfeste:

 

  1. Allerheiligen = Samhain, 1. November, Thema: Der Ahnen gedenken, Loslassen und Trauern
  2. Wintersonnwende 21. Jänner, längste Nacht und zugleich Wende auf dem Tiefstpunkt, Thema: Tiefste Dunkelheit und Wiedergeburt des Lichts und der Hoffnung
  3. Lichtmess = Imbolc, 2. Februar, Thema: Das Erwachen des Lebens, Visionssuche und Neubeginn
  4. Frühlingstagundnachtgleiche 21. – 23. März, Tag und Nacht sind in Balance, Frühlingsbeginn; Thema Gleichgewicht und Wachstumskraft
  5. Walpurgis = Beltane, 1. Mai, Beginn des Sommerhalbjahres; Thema: Sinnlichkeit und Lebensfreude
  6. Sommersonnwende 21. Juni, Mittsommer, längster Tag und zugleich Wende auf dem Höhepunkt; Thema: Höchste Sonnenkraft und Wendepunkt
  7. Maria Himmelfahrt = Lugnasad/Lammas, Schnitterin, der erste Schnitt: Thema: Erste Ernte und Kräuterweihe
  8. Herbsttagundnachtgleiche 21. – 23. September, Tag und Nacht sind in Balance, Erntedank; Thema: Herbstbeginn, Reichtum teilen und ernten

 

Gemeinschaftliche Feiern und Rituale haben bis heute ganz besondere Kraft. Sie schenken Halt für den Einzelnen, fördern das Gefühl von Zugehörigkeit, Getragensein in einer Gruppe und Eingebunden sein im großen Kreis des Lebens und der Schöpfung. Sie schenken Kraft für die nächste anstehende Lebensphase und ermöglichen einen Raum, um sich bewusst von Qualitäten zu verabschieden und genauso bewusst für Neues zu öffnen.

Ich persönlich habe wundervolle Erfahrungen damit gemacht, wieder mehr Rituale in mein Leben zu integrieren. Und so freue ich mich mit Dir gemeinsam diese alten Rituale in Verbindung mit Dir, mit einer Gruppe und mit der Schöpfung und dem Schöpfer zu feiern.

Mein Angebot: Jahreskreisfeste siehe unter aktuelle Termine. Auf Anfrage gestalte ich Jahreskreisfeste auch bei Dir vor Ort, für Gruppen, für Hotelgäste... Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Die Selbstheilungskräfte stärken mit der traditionell europäischen Naturheilkunde des Sebastian Kneipp

 

 

Vorbeugen ist besser als heilen.

S. Kneipp 

 

kneip re moEin gesundes Leben im Einklang mit der Natur führen und auf diese Art aktiv vorbeugen und Heilung finden. Diesen ganzheitlichen Ansatz hat Pfarrer Sebastian Kneipp (1821 – 1897) vor über einem Jahrhundert zur Grundlage seiner umfassenden Heilverfahren gemacht – mit Erfolg. Sein Gesundheitskonzept ist eine Lebensschulung mit vorwiegend krankheitsvorbeugendem Charakter und dem Ziele der Gesundheitserhaltung. Es verlangt in hohem Masse Eigenverantwortung für körperliche und seelische Gesundheit.

Die Kneipplehre bildet die Grundlage des klassischen Naturheilverfahrens. Das Geheimnis der Kneippmethode liegt in der Ganzheitlichkeit; es ist auf insgesamt 5 Säulen aufgebaut und umfasst neben den Wasseranwendungen (Hydrotherapie) auch die Heilkräuter (Phytotherapie), Ernährung, Bewegung und Lebensordnung.

Als Kneipp Gesundheitstrainerin vermittle ich das ganzheitliche Gesundheitskonzept mit Grundlagenwissen und praktische Wasseranwendungen zur Stärkung des Immunsystems, zur Vorbeugung von Erkältungskrankheiten, bei Schlafstörungen, Kopfschmerzen und andere Befindlichkeitsstörungen etc.

Mein Angebot: Einzelgesundheitsberatungen, Vorträge, Workshops, Kneipp Gesundheitswanderungen, Workshops, Beratungen und Schulungen... Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Ganzheitliche Wanderungen – Wohlbefinden für Körper, Geist und Seele

 

  

Alles was wir zum Leben brauchen, hat uns die Natur reichlich geschenkt.

S. Kneipp 

 

wandern gipfel

 

Das Wandern verbindet auf einzigartige Weise positive Effekte für Körper, Geist und Seele. Es ist die wohltuende Mischung aus Bewegung und Entspannung, Naturerleben und Geselligkeit, Freiheit und Abenteuer, Stille und den eigenen Rhythmus spüren – ein ganzheitliches kombiniertes Wohlfühl- und Gesundheitsprogramm.

 

 

 

 

Wandern ist ... 

gesund für Herz, Kreislauf, Muskulatur, Immunsystem und Stoffwechsel,

  • entspannend und wohltuend für Körper, Geist und Seele,
  • ausgleichend zum Stress und zur Hektik des Alltages,
  • sportliche Betätigung ohne Leistungsdruck,
  • verbindend in Partnerschaft, Freundeskreis und Verein,
  • erlebnisreich, verbunden mit Freiheit und Abenteuer,
  • zur Ruhe kommen und Zeit finden für sich selbst.    

 

Thematische Schwerpunkte meiner Wanderungen sind natürliche Gesundheit und Eigenverantwortung, Ganzheitlichkeit, Atmung und Achtsamkeit, Bewegung und Ruhe, Ernährung und Heilkräuter, Lebensrhythmus und Spiritualität, soziale Kompetenzen...

Mein Angebot: Gesundheitswanderungen für Dich, für Gruppen, Teams, Mitarbeitern eines Betriebes, Hotelgästen ... Anfrage unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

Lomi Lomi Nui Massage - Entspannung pur für Körper, Geist und Seele

 

 

Tu deinem Leib etwas Gutes, damit deine Seele Lust hat, darin zu wohnen.

Teresa von Avila

 

 

lomilomi nuiLomi Lomi Nui ist eine Mischung aus Ritual, Massage, Tanz und Körperarbeit und wirkt wie Balsam auf Körper, Geist und Seele. Diese Massage stammt aus Hawaii und wurde von den alten Weisen, den Kahunas als Übergangsritual eingesetzt und diente in den alten Tempelstätten Hawaiis der physischen, emotionalen, mentalen und spirituellen Reinigung.

Liebevolle, umarmende Berührungen, lange, fließende Massagestriche in Verbindung mit dem warmen Körperöl und zu den hawaiianischen Klängen vermitteln das Gefühl von Geborgenheit und ermöglichen somit ein Entspannen und Loslassen auf allen Ebenen.

Vier liebevolle Hände, die Dich umspielen wie Wellen von zwei Frauen … Karolin Happacher und Monika Engl 



Unser Angebot: Lomi Lomi Nui Massage für Dich persönlich oder als Geschenksgutschein. Anfrage an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!