Aktuelle Termine

 

 

  

Aktuelle Termine

 

 

Fr. 14.12.2019 - Vortrag Vom Zauber des Räucherns zur Weihnachtszeit

 

Heimische Räucherkräuter und Rituale neu entdecken

Räuchern gehört zu den ältesten rituellen Praktiken der Menschheit und auch in unserer Kultur hat das Räuchern eine lange Tradition. An diesem Abend erhalten Sie einen Einblick in die Welt des Räucherns:

-              Tradition des Räucherns

-              Methoden des Räucherns

-              Wirkung von heimischen Räucherkräutern und Harzen

 

Termin           Fr. 14.12.2018, 20.00 Uhr

Ort                Tiers, Haus der Dorfgemeinschaft 

Veranstalter & Anmeldung Bildungsausschussleiterin von Tiers am Rosengarten, Frau Irene Vieider, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! T 349 6199883

 

Sa. 22.12.2019 - 13 Herzenswünsche für das Neue Jahr

 

Die Rauhnächte – eine Wegbegleitung durch eine besondere Zeit

Die Rauhnächte waren für unsere Vorfahren eine heilige Zeit und eine Vorbereitung auf das kommende Jahr. Überliefertes Wissen, Bräuche und Rituale rund um die Rauhnächte geben uns ein Verständnis für diese „Zeit zwischen der Zeit“.

Gemeinsam wollen wir an diesem Abend den Beginn und die Herzensvisionen für das neue Jahr in die Rauhnächte legen und vorbereiten um dann diese bevorstehende Anderszeit bewusst zu gestalten und zu erleben.

Termin               Sa. 22.12.2018 von 17.00 - 19.00 Uhr

Ort                     Vahrn, Zentrum Manipura, Forche 3 (hinter der Kostner Tankstelle)

Beitrag               25 Euro

Veranstaltung     in Zusammenarbeit mit dem Kneipptreff Vahrn

Auskünfte und Anmeldungen Monika Engl | Raas, Weg zur Platte 10, IT-39040 Natz/Schabs  / Mobil 348 69 29 394 | E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! | www.monikaengl.com

 

 

Ab Jänner 2019 - Mit Qi Gong das Leben pflegen und zur Ruhe kommen

 

Qi Gong ist eine Jahrtausende alte chinesische meditative Bewegungsform, die der Gesundheitserhaltung von Körper, Geist und Seele dient. Zur Praxis gehören Übungen des Atmens, der Bewegung, der Körperhaltung und der Konzentration. Qi Gong kann man auch als Meditation in Bewegung beschreiben.

Wer Qi Gong übt, tut etwas für sich und für die Gesundheit. Anerkannte Wirkweisen von Qi Gong sind: die Harmonisierung von Körper, Geist und Seele, die Selbstheilungskräfte werden durch Entspannung und Stressabbau gestärkt, der Kreislauf und Stoffwechsel angeregt, das Nervensystem gestärkt, die Achtsamkeit und Konzentratiosfähigkeit gefördert, der Geist wird ruhig, die Gelenkigkeit und Beweglichkeit des Körpers gefördert, Sehnen und Bänder gekräftigt, die Atmung vertieft u.a.m.

Erfahren Sie selbst die wohltuende Wirkung von Qi Gong am eigenen Körper.

 

Kostenloser Schnupperabend Mo., 14.01.2019, 19.30 Uhr - 21.00 Uhr

Ort                                       Vahrn, Zentrum Manipura (gegenüber der Tankstelle Kostner)

 

Grundkurs                           Mo. 28.01. – Mo. 13.05.2019 (11.03., 25.03., 08.04. und 22.04. fällt aus), 12 MontagAbende jeweils

                                          von 19.30 – 21.00 Uhr

Ort                                      Vahrn, Zentrum Manipura (hinter der Tankstelle Kostner)

Gebühr                                180 Euro

 

Aufbaukurs                          Mi. 30.01. – MI. 08.05.2019 (13.03., 27.03. und 10.04. fällt aus), 12 MittwochAbende jeweils von 19.30

                                          – 21.00 Uhr

Ort                                      Vahrn, Zentrum Manipura (hinter der Tankstelle Kostner)

Gebühr                                180 Euro

         

Information & Anmeldung      Monika Engl, T 348 6929394 / Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! / Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Ab 16.01. - 10.04.2019 - Vitalangebote am Bauernhof

 

 

Vitalangebote am Bauernhof haben Tradition: Dieser Lehrgang vermittelt Ihnen einen Einblick in verschiedene Möglichkeiten, die Sie für Ihre Gäste, für sich und Ihre Familie nutzen können.

Inhalt: Kneipplehre, Wickel und Auflagen, Brauchtum, Wasseranwendungen, Kräuterkunde, Lebensordnung, rechtliche und steuerliche Aspekte, vollwertige Ernährung in Theorie und Praxis, Bewegung, der Wald und seine Schätze, Exkursion

Termine                16.01. – 10.04.2019 (insg. 12 Tage)

Veranstalter          Südtiroler Bauernbund Weiterbildung, Astrid Steiner, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, +39 0471 999335 https://www.sbb.it/Weiterbildung/Seminargruppen/Seminar?id=6484

 

 

Fr. 18.01. - Fr. 25.01.2019 - Neu(jahres)beginn für Körper & Geist - Buchingerfasten im Alltag

 

Das neue Jahr mit einer Fastenwoche zu beginnen bedeutet, mit neuer Lebensenergie und Lebensfreude, Klarheit und Leichtigkeit ins Jahr zu starten. Es ist eine gute Möglichkeit den Körper zu entschlacken, zu entgiften und damit das Immunsystem zu stärken. Zudem ist Fasten eine Chance, alte unliebsame Gewohnheiten abzulegen und neu durchzustarten.

 

Termin   Fr. 18. – Fr. 25.01.2019

1 Treffen: Freitag 3 Std.    18.30 – 21.30 Uhr

2 Treffen: Montag 2 Std.   19.00 – 21.00 Uhr

3 Treffen: Dienstag 2 Std. 19.00 – 21.00 Uhr

4 Treffen: Mittwoch 2 Std. 19.00 – 21.00 Uhr

5 Treffen: Donnerstag 2 Std. 19.00 – 21.00 Uhr

6 Treffen: Freitag 2 Std. 19.00 – 21.00 Uhr

Ort      Brixen

Veranstalter und Anmeldung KVW Bildung Bezirk Brixen, Hofgasse 2, 39042 Brixen / T 0472 207 978 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Monika Engl Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Fr. 15.02. - Sa. 09.11.2109 - Lehrgang Traditionelle Alpine Heilkunde

 

 "Alles was wir zum Leben brauchen hat uns die Natur reichlich geschenkt" Sebastian Kneipp.

Die Alpen bergen einen Schatz an traditionellem, ganzheitlichen und natürlichem Heilwissen. Im Alpenland Südtirol lebten die Menschen früher in und mit der Natur und wussten von Anbeginn die Geschenke der Natur auch für Ihre Gesundheit und Gesundheitsvorsorge zu nutzen.

Die traditionelle Alpine Heilkunde beruht auf mehreren Faktoren. Aufgebaut ist sie auf den Urelementen des Lebens: Wasser (Wasseranwendungen nach Kneipp), Erde (Ernährung und Heilkräuter), Feuer (Vitamin D, Wärme, Licht) und Luft (Atmung, Bewegung), in Verbindung mit den natürlichen Rhythmen und der Ordnung der Natur und unter Einbeziehung des Menschen im Kosmos. Uralte Weisheiten, überlieferte Erfahrungen und Wissen sowie neue wissenschaftliche Erkenntnisse bestätigen das gesundheitsfördernde und heilsame Potential der Alpen für Menschen, Tiere und Pflanzen.

Ziel des Lehrgangs ist es die Ressourcen unseres alpinen Raumes für die eigene Gesundheitsvorsorge kennen und nutzen zu lernen. Erstellung einer Hausapotheke im Rahmen des Lehrgangs.

 

Der Lehrgang startet Februar 2019 – November 2019.

Mehr Infos und Details siehe unter https://www.kloster-neustift.it/kurs/lehrgangtraditionelle-alpine-heilkunde/ 

 

 

Sa. 16.02.2019 - Starkes Immunsystem - Gute Gesundheit

 

 

Ganzheitliche Tipps zur Stärkung des Immunsystems nach der Naturheilkunde Sebastian Kneipps

Ein gut funktionierendes Immunsystem stellt die Grundlage für unsere Gesundheit und Leistungsfähigkeit dar. Die körpereigenen Abwehrkräfte schützen den Körper vor schädlichen Mikroorganismen wie Bakterien, Viren und Pilzen. Immer mehr Menschen leiden jedoch ungewöhnlich oft unter Infekten – und dies nicht nur während der typischen Erkältungszeit im Winterhalbjahr. Dies hängt oftmals mit einem geschwächten Immunsystem zusammen. Einseitige Ernährung, Genuss- und Umweltgifte, aber auch Stress und seelische Konflikte, Ängste, Hektik etc.  schwächen unsere Immunabwehr. Die Naturheilkunde nach Kneipp bietet wirksame und leicht nachvollziehbare Tipps zur Selbsthilfe um die Abwehrkräfte zu stärken, Infektanfälligkeit und Befindlichkeitsstörungen vorzubeugen und das Wohlbefinden zu fördern.

Im Seminar erfahren Sie Tipps und praktische Wasser-Anwendungen, wie Sie Ihr Immunsystem stärken können. Inhalt:

  • Wasseranwendungen, Zündfunken für ein starkes Immunsystem
  • Bewegung ist Leben
  • Heilkräuter und Ernährung, die helfen gesund zu bleiben
  • Lebens-Werte-Balance zwischen An- und Entspannung, positiver Lebenshaltung, Glaube, Lachen, Freude, wert-erfülltem Leben etc.

Mitzubringen bequeme Kleidung, Waschlappen und ein Gefäß mit 1 lt Wasservermögen

 

Termin          Sa. 16.02.2019 von 9.00 – 17.00 Uhr

Ort               Goldrain

Veranstalter  Bildungshaus Schloss Goldrain T 0473 742433 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!https://www.schloss-goldrain.com/

 

 

Do. 21. - So. 24.02.2019 AusZeit - Zeit für Genuss, Ruhe und Entspannung

 

... im Bergrefugium Zum Hirschen in St. Felix am Weiher / Nonsberg

Jeder Mensch braucht zum Ausgleich für die vielen alltäglichen Geschäftigkeiten Zeiten des Rückzugs & der Stille, Zeiten für sich selbst um wieder Energie zu tanken, Zeit um wieder zur eigenen Mitte zu kommen. Gönnen Sie sich Zeit für sich selbst, Zeit für den eigenen Körper, Zeit für Naturberührung, Zeit für Ruhe und Entspannung im Bergrefugium zum Hirschen. Genießen Sie eine hervorragende Slow Küche mit natürlichen und regionalen Lebensmitteln. Entspannen Sie Ihren Geist mit Achtsamkeit, Qi Gong, Stille, Atemübungen, Waldbaden und unterwegs sein in der Natur. Sie kehren Aufgetankt mit neuer Energie und Gelassenheit zurück in den Alltag.

 

Termine        

Do. 21.02., 16.00 Uhr – So. 24.02.2019, 10.00 Uhr

Do. 25.04., 16.00 Uhr – So. 28.04. 2019, 10.00 Uhr (Löwenzahnwoche)

  

Auskünfte und Anmeldung Hotel zum Hirschen Malgasottstraße 2 / I-39010 Unsere lb. Frau im Walde - St. Felix . Südtirol . Trentino
T +39 0463 886 105 / Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!"> /   https://www.zumhirschen.com/

 

 

Sa. 02.03.2019 - Massage für den Hausgebrauch

 

 

Achtsame Berührung, die gut tut

Stress und Hektik im Alltag lässt uns oft Schmerzen spüren wie z. B. Kopfschmerzen, Verspannungen im Nacken und im Rücken, „schwere“ Beine... Durch einfache Massagetechniken können wir diesen Symptomen vorbeugen, entgegenwirken und Linderung erfahren. Die Massagen sind leicht erlernbar und am Partner / an der Partnerin und an den Kindern anwendbar.

Inhalt: Einführung in das Thema Massage. Erlernen folgender Massagen: Kopfmassage, Rücken- und Nackenmassage, Bein- und Fußmassage

Mitzubringen Bequeme Kleidung, eine Decke, kleinen Polster

Zielgruppe     Paare und Einzelpersonen

 

Termin          Sa. 02.03.2019 von 9.00 – 12.30 Uhr 14.00 – 17.00 Uhr

Ort               Goldrain

Veranstalter  Bildungshaus Schloss Goldrain T 0473 742433 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!https://www.schloss-goldrain.com/

 

 

Sa. 09.03. - Sa. 16.03.2019 - Fasten & Qi Gong - AusZeit für Körper, Geist und Seele

 

...im Bergrefugium Zum Hirschen in St. Felix am Weiher / Nonsberg

Eine Woche weg vom Alltag, von allem Überflüssigen und allem was zuviel ist, einfach Zeit für mich. Fasten ist AusZeit für den ganzen Menschen in seiner Leib-Seele Einheit. Sie werfen Ballast und Überflüssiges ab, entgiften und entschlacken, regenerieren und erholen sich und kehren aufgetankt mit neuer Kraft nach Hause zurück.

Qi Gong unterstützt durch sanfte fließende Bewegungen den körperlichen Entgiftungsprozess und regt den Kreislauf an. Gleichzeitig wird auch das Wohlbefinden auf physischer und mentaler Ebene mit gezielten Atem- und Achtsamkeitsübungen gestärkt.

Elemente der Fastenwoche:

  • 7 Übernachtungen im Bergrefugium
  • Fastenverpflegung nach Buchinger: reichlich Wasser, Kräutertee, frisch gepresste Obst-/Gemüsesäfte, Basenbrühe
  • Begleitung rund um die Uhr
  • täglich ein Gute-Morgen-Erwachen
  • täglich gemeinsame Bewegung in der wunderschönen Natur rund um das Hotel
  • täglich gemeinsame Qi Gong Einheiten
  • Vorträge, Einzelgespräche, Beratung
  • Atem- , Meditations- und Entspannungseinheiten
  • Persönliche Betreuung in einer kleinen Fastengruppe

Termin Sa. 09.03., 17.00 Uhr – Sa. 16.03.2019, 13.30 Uhr

 

Gebühr 380 € inkl. MWST für Begleitung und individuelle Beratung zzgl.

Unterbringung/Fastenverpflegung Zimmer Hospitium 695 €, Gasthof, 708 € oder LUC 748 €

 

Auskünfte und Anmeldung Hotel zum Hirschen Malgasottstraße 2 / I-39010 Unsere lb. Frau im Walde - St. Felix . Südtirol . Trentino
T +39 0463 886 105 / Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!"> /   https://www.zumhirschen.com/Auskünfte und Anmeldung

 

 

Sa. 23.03. - Sa. 30.03.2019 - Fasten - AusZeit und Neugeburt für Leib und Seele

  

Die Fastenzeit ist eine Phase der Reinigung und des Loslassens von allem Überflüssigen und Belastenden; sei es körperlich wie geistig. Der bewusste Verzicht auf feste Nahrung für eine begrenzte Zeit entlastet den Körper und stärkt das Immunsystem. Gleichzeitig schenkt uns diese bewusste AusZeit auch in geistiger Hinsicht Ruhe und innere Ausgewogenheit, verbunden mit einem Gefühl der inneren Freiheit und dem Gespür, was wirkich wichtig und wesentlich im Leben ist.

…und das erwartet Sie:

  • Fastenverpflegung nach Buchinger mit Wasser, Tee, Gemüsebrühe und Obstsaft
  • fastenunterstützende Anwendungen
  • Fastengespräche und Austausch
  • praktische Tipps und Vorträge zu gesunder und natürlicher Lebensweise und Ernährung
  • Bewegung in verschiedenen Formen: Spaziergänge, leichte Wanderungen, Bewegungsmeditation, Qi Gong, Tanzen
  • einfach Zeit für mich - Stille und Rückzugsmöglichkeiten
  • genussvolles und achtsames Ernährungstraining
  • Klosterführung

 

Termin           Sa. 23.03., 18.00 Uhr  - Sa. 30.03.2019, 13.00 Uhr

Ort                Neustift, Bildungshaus Kloster Neustift

Gebühr           760 EUR inkl. Übernachtung, Bio-Fastenverpflegung, Betreuung

Anmeldung     Monika Engl, T 348 6929394, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Bildungshaus Kloster Neustift, T 0472 83 55 88 Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

28.03. - 11.04.2019 - Badlkultur in Südtirol

 

 

In einem Kurzlehrgang erhalten Sie einen Einblick in die wichtigsten Badlformen in Südtirol: Heubad, Wollbad, Wasserbad mit Latschenkiefer usw.

Termin         28.03. – 11.04.2019 (3 Tage)

Veranstalter Südtiroler Bauernbund Weiterbildung, Astrid Steiner, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, +39 0471 999335 https://www.sbb.it/Weiterbildung/Seminargruppen/Seminar?id=6629

 

 

29.03. - 12.10.2019 - Lehrgang Alpines Waldbaden

 

Ort                   Neustift, Bildungshaus Kloster Neustift 

Termin              29.03. - 12.10.2019, insg. 13 Tage

Detailprogramm & Anmeldung  https://www.kloster-neustift.it/kurs/zusatzqualifikation-alpines-waldbaden-2/

 

 

Sa. 06.04. - Sa. 13.04.2019 - Fasten nach Buchinger - Meine Zeit für Leib & Seele

 

Fasten stillt den Hunger unserer Zeit: Hunger nach Stille, Ruhe, Einfachheit, Langsamkeit, Achtsamkeit und Zeit für sich selbst. Während dieser Tage reduzieren wir uns auf das Wesentliche und erfahren dabei von innen heraus, was uns wirklich nährt – unseren Leib und unsere Seele. Der freiwillige Verzicht auf feste Nahrung für eine begrenzte Zeit schenkt uns innere Freiheit und Klarheit und stärkt das Selbstvertrauen in unseren wundervollen Körper.

Die sanfte Art des Fastens nach Buchinger bietet die Möglichkeit, altes und unnötiges loszulassen um dann körperlich und geistig leichter, freier, freudiger und gelassener in den Alltag zurück zu kehren.

Was erwartet Sie:

* Fasten nach Buchinger mit Wasser, Tee, Gemüsebrühe und Obstsaft

* Fastenunterstützende Anwendungen wie Körperbürstung, Leberwickel, Wechselduschen

* Fastengespräche und Austausch

* Ganzheitliche Gesundheitstipps: Kneipp Naturheilkunde, Säure-Basen Balance, Gedankenshygiene

* Entspannung: Achtsamkeits- und Atemübungen, Genusstraining, Tag der Stille, Waldbaden, Zeit für mich

* Bewegung: leichte Wanderungen, Qi Gong, Tanzen

 

Termin           Sa. 06.04., 16.45 Uhr – Sa. 13.04.2019, 14.00 Uhr

Ort                 Bildungshaus Schloss Goldrain

Gebühr          760,00 € Kursgebühr inkl. Unterkunft im Einzelzimmer, Bio-Fastenverpflegung und Ortstaxe

Veranstalter und Anmeldung Bildungshaus Schloss Goldrain / T 0473 742433 Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! /https://www.schloss-goldrain.com 

 

10.05. - 04.10.2019 - Ausbildung Kneipp Gesundheitstrainer/in

 

 

 

Ort          Neustift, Bildungshaus Kloster Neustift

Termin    10.05. – 04.10.2019, 3 Blöcke zu 5 Tagen (insg. 15 Tage)

Detailprogramm und Anmeldungen https://www.kloster-neustift.it/kurs/kneipp-gesundheitstrainer-in-2019/

 

Fr. 19.04. - Fr. 17.05.2019 - Waldbaden und EinfachSein im Kraftort Gufidaun

 

Die Natur mit allen Sinnen erfahren! Dabei haben wir alle Zeit der Welt, dürfen Sein, achtsam Sein, verweilen und langsam sein. Es gibt kein Ziel, das erreicht werden muss. Wir genießen die Zeit für uns und öffnen die Tür der Sinne. Dabei tauchen wir ein in die Atmosphäre Wald und Natur mit den Urelementen Luft, Wasser, Erde, Licht. Im Laufe unserer Sinnesreise gestalten wir mit Materialien der Natur unsere eigenen Naturbotschaften, welche wir mit nach Hause nehmen.

Ort              Gufidaun bei Klausen, Treffpunkt Gnollhof in Gufidaun

Termine      Fr., 19.04., Di., 23.04., Fr. 03.05., Fr., 10.05., Fr., 17.05.2019 von 10 – 14 Uhr

Ausrüstung  warme Schichtbekleidung für den Wald, lange Hose, Wander- oder Turnschuhe, Wasserflasche, Hunde bleiben zu Hause

Preis           pro Person: 15 €

Veranstalter und Anmeldung bis um 16 Uhr des Vortages Tourist Info Klausen - Tel. +39 0472 847 424, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Mi. 15.05. - Mi. 19.06.2019 - Zeit für mich - Wanderung zu besonderen Naturkraftplätzen in Terenten

 

Unterwegs in der aufblühenden Natur erfahren Sie von unserer Gesundheitsexpertin Monika Engl welchen wichtigen Beitrag die verschiedenen Kräuter zu Ihrem ganzheitlichen Wohlbefinden leisten können. Beim Gebirgsbach angekommen, können Sie die Königin der vitalisierenden Naturkräfte „kaltes Wasser“ ausprobieren und Wassertreten oder ein Bad nehmen.

Auf dem Kraftplatz „Gols“ mit den Natursolarien angekommen, genießen wir den herrlichem Panoramablick in die umliegende Bergwelt. Gleichzeitig haben Sie die Möglichkeit einer gesunden Vitamin-D-Therapie mit Entschleunigungseffekt beim Durchatmen im Wald. Eine kulinarische Überraschung gibt es beim Wiesen-Picknick mit heimischen Produkten. Gestärkt und mit Naturkraft aufgetankt treten Sie anschl. den Rückweg an.

Termine          Mi. 15.05., Mi. 22.05., Mi. 29.05., Mi. 05.06., Mi. 12.06., Mi. 19.06.2019, jeweils von 10.00 – 16.00 Uhr

Reine Gehzeit  ca. 3 Stunden und 400 Höhenmeter

Mitzubringen   Wanderausrüstung und –schuh, Regen-/Sonnenschutz, Wanderstöcke, Sitzkissen, kleines Handtuch, etwas zum Trinken für unterwegs

Treffpunkt      Tourismusbüro Terenten

Gebühr          10,00 €

Anmeldung     innerhalb 17.00 Uhr des Vortages im TV Tourismusverein Terenten Tel. 0039 0472 546140  oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Sa. 29.06.2019 - Auszeit im Wald - Aufatmen und Energie tanken unter Bäumen

 

Wir Menschen sind gerne in der Natur. Dabei spüren wir, wie uns das Herz aufgeht und wie wir wieder Energie tanken. Ich lade Dich ein mit allen Sinnen einzutauchen in die grüne Atmosphäre Wald, den gegenwärtigen Augenblick beim Stillen Sitzen wahrzunehmen, dem Geräusch der Baumkronen im Wind zu lauschen, die verschiedenen Düfte des Waldes zu erforschen, Barfuss den Waldboden zu fühlen, den Atem des Waldes zu atmen… und am Schluss den Wald kulinarisch zu verkosten.

Termin           Sa. 29.06.2019 von 14.00 – 18.00 Uhr

Ort                 Vahrn, Treffpunkt Parkplatz Vahrner See

Mitzubringen   bequeme Kleidung für den Wald, lange Hose, Turnschuhe, etwas zum Anziehen wenn es kühler werden sollte, Sitzkissen, evtl. etwas zum Trinken

Veranstalter    Kneipptreff Vahrn

Anmeldung     bis Donnerstag, 27.06.2019 bei Monika Engl 348 6929394 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

 

 

Sa. 17.08. - Sa. 24.08.2019 - SommerFasten - die Leichtigkeit des Seins genießen

 

Das Fasten hat eine lange Tradition und ist eine der tragenden Säulen der Klosterheilkunde. Mitten im Sommer zu fasten bedeutet aussteigen aus der täglichen Routine und dem Hamsterrad, den Körper von dem was zuviel war entschlacken und befreien. Mir Zeit für mich selbst nehmen, den Geist zur Ruhe kommen lassen, Seelennahrung tanken und die Fülle des Seins im wenigen erfahren. Wenig braucht wenig, viel braucht viel!

…und das erwartet Sie:

  • Fasten nach Buchinger mit Wasser, Tee, Gemüsebrühe und Obstsaft
  • Fastenunterstützende Anwendungen wie Körperbürstung, Leberwickel, Kneippanwendungen
  • Fastengespräche und Austausch
  • Praktische Tipps und Vorträge zu gesunder und natürlicher Lebensweise und Ernährung, Gedankenshygiene
  • Aktivprogramm mit Wanderungen, Natur genießen, Waldbaden, Qi Gong, Atem- und Bewegungsübungen, Tanzen, Singen
  • Zeit für mich - Stille und Rückzug als Kraftquelle erleben
  • Stilletag
  • Kräutergartenführung

 

Termin            Sa. 17.08., 18.00 Uhr – Sa. 24.08.2019, 13.00 Uhr

Ort                  Neustift, Bildungshaus Kloster Neustift    

Gebühr           760 EUR inkl. Übernachtung, Fastenverpflegung und Betreuung, Ortstaxe

Infos & Anmeldung     Bildungshaus Kloster Neustift, T 0472 83 55 88 Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Monika Engl, T 348

                                6929394, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!">Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Sa. 30.11. - Sa. 07.12.2019 - AdventFasten - Zeit für Ruhe und Stille

 

Das Fasten hat eine lange Tradition und ist eine der tragenden Säulen der Klosterheilkunde. Ursprünglich war die Adventzeit (in der katholischen Kirche) eine Fastenzeit: Zeit zum Ausatmen und Rückzug in jene Stille, die in uns selber wohnt. Bewusst weniger, einfacher, langsamer, sanfter, leiser ermöglicht, das Hamsterrad der zermürbenden Gewohnheiten zu durchschauen.

Im Fasten öffnen sich Zugänge zu Gesundheit für den Körper, Klärung und Neuorientierung für den Geist, spirituellem Wachstum für die Seele. Tief greifende und heilende Reinigungsprozesse werden angestoßen.

…und das erwartet Sie:

  • Fasten nach Buchinger mit Wasser, Tee, Gemüsebrühe und Obstsaft
  • Fastenunterstützende Anwendungen wie Körperbürstung, Leberwickel, Kneippanwendungen
  • Fastengespräche und Austausch
  • Praktische Tipps und Vorträge zu gesunder und natürlicher Lebensweise und Ernährung, Gedankenshygiene     
  • Einübung in die Achtsamkeit und achtsames Ernährungstraining
  • Aktivprogramm mit Spaziergängen, leichten Wanderungen vom Kloster aus, Qi Gong – Meditation in Bewegung
  • Zeit für mich - Stille und Rückzug als Kraftquelle erleben
  • Vom Zauber des Räucherns in der Advent- und Weihnachtszeit
  • Klosterführung

 

Termin                       Sa. 30.11., 18.00 Uhr - Sa. 07.12.2019, 13.00 Uhr

Ort                            Neustift, Bildungshaus Kloster Neustift

Gebühr                      760 EUR inkl. Übernachtung/EZ, Bio-Fastenverpflegung, Betreuung, Ortstaxe

Infos & Anmeldung     Bildungshaus Kloster Neustift, T 0472 83 55 88 Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Monika Engl, T 348

                                6929394, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!">Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!